Errichten einer Behelfsbrücke über die Pitten

Errichten einer Behelfsbrücke über die Pitten

Am 9. Oktober 2021 fand die jährliche gemeinsame Übung mit der FF Gleißenfeld statt. Dabei sollte in gemeinsamer Arbeit eine behelfsmässige Fußgängerbrücke über die Pitten errichtet werden.

Mittels zweier Greifzüge, Freilandverankerungen und Anschlagpunkten beim Uferbewuchs wurden zwei Seile über die Pitten gespannt. Auf diese wurde anschließend Paletten gelegt und mittels Bindeleinen befestigt. Zur Sicherung wurde noch eine Rettungsleine von Ufer zu Ufer gespannt.

Nach dem erfolgreichen Brückenbau wurde diese natürlich auch ausgiebig getestet.

An dieser Ausbildung nahmen von der FF Scheiblingkirchen 22 Mann teil.